Seite 1 von 21 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 203
  1. #1

    Standard Balkonis -Licht auf dem Weg vom Alten zu dem Neuen

    Ihr Lieben,
    dann wag ich es einmal mit einem neuen Thema zu den Übergängen, die jetzt anstehen: Ewigkeitssonntag-Advent; Advent-Weihnachten ... altes Jahr - neues Jahr.
    Da steckt, ob wir es wollen oder nicht in jedem ein Abschied und ein Neuanfang drin
    und aus meinem Leben weiß ich, wie gut es tut,
    dass Licht diesen Weg begleitet
    in ganz umfassenden Sinn
    und mehr noch in unserem Gott!
    Jesus Christus sagt: 'Ich bin das Licht der Welt'
    Mit diesem Licht in und um mich kann mir keine Dunkelheit was anhaben, keine Finsternis mich ängsten.

    Der Engel in dir
    freut sich über dein
    Licht
    weint über deine Finsternis
    Aus seinen Flügeln rauschen
    Liebesworte
    Gedichte Liebkosungen
    Er bewacht
    deinen Weg
    Lenk deinen Schritt
    engelwärts

    Rose Ausländer

    Liebe Grüße
    Regenbogen
    Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht,
    sondern den Geist der Kraft und der Liebe und der Achtsamkeit.
    2. Timotheus 1,7

  2. #2

    Standard

    Zitat von Perle:

    Licht aus der Ewigkeit


    Zünd jede Nacht ein kleines Licht dir an

    für stille , ganz verschwiegene Minuten ,

    und lass vom Licht der Ewigkeit

    dein Herz durchfluten ,

    daß Geist und Seele heimlich

    Zwiesprach ` finden

    zum Herrn der Welt , sich neu an Ihn zu binden .

    du spürst hernach , wie wohl es dir getan !

    Diakonisse Helene Eschler


    Dein Wort ist meines Fusses Leuchte , und ein Licht auf meinem Wege !

    Liebe Perle,
    Du hast mich auf die Idee gebracht, unser neues Thema so zu benennen
    Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht,
    sondern den Geist der Kraft und der Liebe und der Achtsamkeit.
    2. Timotheus 1,7

  3. #3

    Standard

    Immer wieder kommt Neues auf uns zu:
    Schönes und Interessantes,
    Verlockendes und Gefährliches,
    Dunkelheit und Licht;
    und vieles verstehen wir nicht.
    Wir machen uns schöne Hoffnungen,
    aber manchmal graut uns auch vor dem, was kommt.
    Dann ist es gut, wenn einer zu uns sagt:
    Sei getrost und fürchte dich nicht,
    geh deinen Weg mit Gott.

    von einem Konfirmanden
    Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht,
    sondern den Geist der Kraft und der Liebe und der Achtsamkeit.
    2. Timotheus 1,7

  4. #4
    Nelly Gast

    Standard Fürchte dich nicht!!!

    Fürchte dich nicht!


    Wenn Angst mich befällt
    und Dunkelheit sich auf meine Seele legt,
    wenn ich vor Verzweiflung nicht mehr aus noch ein weiß
    und nur noch weine,
    dann ruft Jesus mir zu:
    „Fürchte dich nicht, ich bin bei dir!“


    Wenn sich Berge voller Sorgen wie Mauern um mich herumstellen
    und ich den Blick für die Wirklichkeit verliere,
    wenn die Angst mir die Kehle zuschnürt
    und mir die Luft zum Atmen nimmt,
    dann ruft Jesus mir zu:
    „Fürchte dich nicht, ich bin bei dir!“


    Wenn alles um mich herum in Trümmern fällt
    und ich keinen Ausweg mehr sehe,
    wenn die Stürme des Lebens an mir rütteln und schütteln
    um mich zu Fall zu bringen,
    dann ruft Jesus mir zu:
    „Fürchte dich nicht, ich bin bei dir!“


    Wenn alles in meinem Leben zerbricht
    was mir wertvoll und teuer war,
    wenn die Hoffnung am ersticken ist
    und nur noch als winzig kleiner Funke spürbar ist,
    dann ruft Jesus mir zu:
    „Fürchte dich nicht,ich bin bei dir!“


    Wenn mein Kräfte versagen
    und die Schwäche sich immer mehr in meinem Körperaus breitet,
    dann darf ich mich an die Zusage Jesus erinnern
    und mich an ihr festhalten.

    „Fürchte Dich nicht, ich bin bei dir!“

    Dann darf ich von mir weg auf Jesus blicken.


    Im Aufblick auf Jesus
    müssen Angst und Sorgen von mir weichen,
    muss die Verzweiflung mich verlassen,
    Ruhe und Frieden ziehen in mein Herz ein.


    Im Aufblick auf Jesus
    kehrt die Hoffnung zurück und entfacht sich
    als eine lodernde Flamme,
    wird mein Blick wieder klar für die Wirklichkeit.


    Im Aufblick auf Jesus
    wird mein Leben wieder lebenswert und die verlorenen Kräfte
    kehren zurück,
    tiefer Friede erfüllt mein Herz.


    Im Aufblick auf Jesus
    darf ich mir immer wieder bewusst machen,
    dass ich nicht alleine meinen Weg
    durch diese Welt gehen muss,
    weil Jesus gesagt hat:
    „Fürchte dich nicht, ich bin bei dir!“



    "Fürchte dich nicht, ich bin mit dir; weiche nicht, denn ichbin dein Gott. Ich
    stärke dich, ich helfe dir auch, ich halte dich durch dierechte Hand meiner
    Gerechtigkeit." Jesaja 41,10



    Elvira Strömmer

  5. #5
    KappaKrause Gast

    Standard

    Hallo meine Lieben!
    Mein Klinikaufenthalt neigt sich dem Ende! Am 3. Dezember werde ich endgültig entlassen. Gebracht hat mir die Zeit hier aber nichts. Danke trotzdem für eure Gebete!

    Andrea

  6. #6
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    Tharandt
    Beiträge
    44

    Standard

    Danke lieber vico, ich hab ja bei Deiner Geschichte richtig lachen müssen :-)
    Mirjamis ich wünsche Dir eine Gute Zeit mit Cosima, wenn du dran denkst würd ich mich freun wenn du ihr nen lieben Gruß von mir ausrichtest

    So, jetzt setz ich mich endlich in meinen nun kompletten Hängesessel und werd einfach mal die Seele baumeln lassen (und vielleicht noch bissl Weihnachtsgeschenke vorbereiten gg)
    Gott spricht: Ich lasse dich nicht fallen und verlasse dich nicht. (Josua 1,5b)

  7. #7
    Vico Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Tina Beitrag anzeigen
    Danke lieber vico, ich hab ja bei Deiner Geschichte richtig lachen müssen :-)
    Liebe Tina,

    das war auch Sinn und Zweck meines Postings! ;-)

    Bei uns im Westerwald hat es geschneit - das gibt nun tatsächlich ein vorweihnachtliches Feeling - ach, ich mag das sehr....

    Shabbat Shalom
    Vico

  8. #8

    Standard

    Danke für eure schönen Texte.

    Danke dir, liebe Nelly,
    für den schönen Text "Fürchte dich nicht".
    Wie geht es dir denn?

    Danke, liebe Regenbogen-Stille für den neuen Thread und das schöne Thema.
    Licht auf dem Weg - ja, das brauchen wir alle, das wünschen wir uns auch besonders, wenn der Weg durch dunkle Täler geht.

    Liebe Tina,
    ich freu mich auch immer, wenn ich dich bei uns sehe.
    Cosima ist zwar schon weg, aber deine Grüße richte ich gern noch aus, wenn wir uns in den nächsten Tagen noch mal sehen.

    Ich soll euch alle ganz herzlich von Cosima grüßen.

    Liebe Andrea,
    dich möchte ich erst mal in den Arm nehmen, weil ich mich freue, mal wieder was von dir zu lesen.
    Das tut mir aber leid, dass dir der Klinikaufenthalt nicht viel gebracht hat.
    Na, vielleicht stellt es sich erst hinterher raus, dass es doch nicht ganz umsonst war.
    Dann bist du sicher froh, wenn du dort bald entlassen wirst.

    Ich grüße auch alle anderen ganz herzlich: Fischi, Latifa, Katjohn, Ricke, Vico, Lisbeth, Aloe mit Söhnchen, Mariechen, Akelah, Urmele, Samu, Vielleicht, Gretel, Jungtroll, geliebtes Korn, Spaky, simple one, miezibini, Raga, Flusi, Isaak, schlargi, klyx, schikum, sofie, Asko, Hedy, Geli - ich hab bestimmt wieder einige vergessen.


  9. #9

    Standard

    Hier hat es heute Abend auch geschneit - jetzt siehts richtig nach Winter aus - doch klar, ich bin schließlich nächste Woche mit Schneeräumen dran - und irgendwie triffts immer mich.


  10. #10
    Nelly Gast

    Standard

    Hallo Mirijamis, ich danke dir. Ist nett das du nach fragst, es geht so manchmal habe ich Angst aber manchmal dann geht mir das so wie das Gedicht aussagt brauch mich nicht zu fürchten. Ab Mo werde ich erst mal stationär im Krankenhaus in Fulda liegen dann mal sehen wie weiter.

    Lg
    Nelly


 

Ähnliche Themen

  1. Gedicht zum Neuen Jahr
    Von Stella im Forum Weisheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.01.2010, 20:53
  2. Zum neuen Lebensjahr .....
    Von Popcorn im Forum Begegnungszimmer / Erlebnisse / Veranstaltungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.08.2006, 20:46

 Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf diese Seite:

smiley herz

herz smiley

smilie herzsmiley mit herzsmiley herz gif

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •