Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31
  1. #11
    Registriert seit
    06.12.2006
    Beiträge
    2.934

    Standard

    „JHWH und Christus offenbaren sich aus der selben Quelle“?

    Komisch ich dachte, dass der Ewige selber die wahre Quelle/Licht ist, und jener Jesus schöpfte daraus, wie auch wir dies können, so wie es uns gegeben ist.



    Alef

  2. #12
    Registriert seit
    07.04.2010
    Ort
    Berlin-Brandenburg
    Beiträge
    83

    Standard Die Quelle

    Zitat Zitat von Alef Beitrag anzeigen
    „JHWH und Christus offenbaren sich aus der selben Quelle“?

    Komisch ich dachte, dass der Ewige selber die wahre Quelle/Licht ist, und jener Jesus schöpfte daraus, wie auch wir dies können, so wie es uns gegeben ist.

    Alef
    Ja so ist es, ER (Der Ewige) ist die Quelle und alles was aus IHR kommt bleibt Teil von Ihr (mit IHR verbunden) es sei denn es spaltet sich willentlich von IHR ab.

    Ich empfand das eher als sehr logisch, als komisch nachdem ich meine Erlebnisse hatte.
    Es liegt aber letztendlich immer im Auge (im Bewusstsein) des Betrachters.
    Jes 40:31 Doch die auf den Herrn vertrauen, schöpfen neue Kraft, Schwingen wachsen ihnen wie Adlern.
    Sie laufen und werden nicht müde, sie gehen und werden nicht matt.

  3. #13
    Registriert seit
    06.12.2006
    Beiträge
    2.934

    Standard

    Hallo Tommy

    Mal eine andere Frage… gibt es denn solche Hausgemeinden in deiner Umgebung, welche die Trinität so ablehnen?

    Also bei mir in der Umgebung (Schweiz) ist mir nichts bekannt.


    Alef

  4. #14
    Registriert seit
    07.04.2010
    Ort
    Berlin-Brandenburg
    Beiträge
    83

    Standard

    Ja die gibt es, und ich kann Dir versichern das wir auf diese Art Kontroversen heute keine Wert mehr legen.

    Was jeder im Detail glaubt ist seine persönliche Sache. Wenn jemand die Quelle und die relevanten Persönlichkeiten für sich als Ein-Zwei, oder Dreieinig erkennt, dann entsteht dadurch kein Streitgespräch.

    Entscheidend ist doch nur das wir unserer christlichen Identität vertiefen und an ihr arbeiten.
    Die positiven Qualitäten des Herrn, wir können auch DER HERREN sagen (aber dem Vater gebührt alle Ehre), sind das Maß aller Dinge.
    Das ist die Gute Botschaft, dass Evangelium was jeder menschlichen Gesellschaftsform (und dem Einzelnen) weiterhelfen kann und wird, wenn sie es ernst & ehrlich erkennt und annimmt.

    Diese vereinfacht gesagt "positive Information" verbessert unsere menschliche Identität und wenn wir dem Herrn J.C. glauben, rettet es unser Leben.
    Wie auch immer diese Er-Rettung am Ende aussehen wird?!

    In die Ruhe Gottes, die Ruhe unserer Quelle eingehen zu können, beinhaltet eine großartige Freiheit, ja sie macht uns erst wirklich frei und das war für
    mich der weitaus wichtigere Teil dieser Botschaft.
    Jes 40:31 Doch die auf den Herrn vertrauen, schöpfen neue Kraft, Schwingen wachsen ihnen wie Adlern.
    Sie laufen und werden nicht müde, sie gehen und werden nicht matt.

  5. #15
    Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    362
    Blog-Einträge
    84

    Standard

    Das ist es,was ich schon solange suche.....

    Aber wo seid ihr inzwischen so alles?
    Wollt ihr mich überhaupt???
    Mich will eigentlich niemand.....

    Schreibst mir ne PN?

    LG

    Jamy
    Geändert von Jamy (01.10.2013 um 10:17 Uhr)

  6. #16
    Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    362
    Blog-Einträge
    84

    Standard

    Komisch - da will jemand unbedingt eine Haugemeinde im urchristlichen Sinne gründen und wenn jemnd ernsthaftes Interesse bekundet, dann ist Ebbe im Sensor..... :(
    Muss sich das verstehen? Wohl eher nicht..... :(

  7. #17

    Standard

    guck doch mal aufs Datum, Jamy ...

  8. #18
    Nachdenklich Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Jamy Beitrag anzeigen
    Wollt ihr mich überhaupt???
    Mich will eigentlich niemand....

    Jamy
    Dooooch! Ja, wir wollen dich / DICH!!! - Du bist gewollt!

    Ich bin aber nicht die urchristliche Hausgemeinde, sondern ein einfacher Mensch, der sich in deinen Worten wiederfindet: "Wollt ihr mich überhaupt? - mich will eigentlich niemand...". --> Ist es nicht JESUS / Gott, Der Sich auf diese Weise in unseren Herzen ausspricht? Ist es nicht die Sehnsucht Gottes nach uns Menschen?

    Jamy, ich will dich. Willst du mich auch?
    Mich beschäftigt derzeit die Frage, woran Mensch erkennt, dass die Bibel, insbesondere auch das NT, von Gott gegeben ist. Ist es Matthäus 3,17, der den Heiligen Geist im NT "rechtfertigt"? Woran erkennst du / erkennen Christen, dass die Bibel, insbesondere das NT Gottes Wort - Seinen lebendig machenden Geist - enthält?

    Nachdenkliche Grüsse

  9. #19
    Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    362
    Blog-Einträge
    84

    Standard

    Zitat Zitat von Sunigol Beitrag anzeigen
    guck doch mal aufs Datum, Jamy ...
    Ops. Sorry, aber ich bin im Moment durch Tommy doch wohl etwas arg durch den Wind.... :( Danke für den Hinweis, Suni.

  10. #20
    Gerlinde Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Alef Beitrag anzeigen
    Was verstehst du unter „urchristlichen Sinn“?

    Welche Jahrhunderte umfasst das für dich? Meiner Meinung nach wäre das "UR" nur gerade so die erset Generation.......


    Alef
    Guter Einwand!
    Und, wie sieht es in der modernen Hauskirche mit Frauenrechten aus? In der Urkirche waren Frauen gleichberechtigt, hatten auch Ämter inne. Zumindest war das in den ersten beiden Jahrhunderten so.
    Und, kann man ALLES 1 zu 1 so übernehmen, wie es "damals" üblich war in christlichen Gemeinden? Muss man nicht auch der modernen Welt mit ihren veränderten Lebensbedingungen Rechnung tragen?


 

Ähnliche Themen

  1. Christliches Wohnprojekt gründen
    Von zirkuszansiba im Forum Mitten im Leben
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.08.2012, 20:28
  2. Gott ich sinne über Dich
    Von Gerold23 im Forum Jesus
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.11.2007, 14:21

 Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf diese Seite:

hausgemeinden schweiz

urchristen berlin

christliche Hausgemeinschaften in Berlin
hausgemeinde
christliche hausgemeinschaft berlin

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •