Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    549
    Blog-Einträge
    54

    Standard #Adieu und #Amen: Der Allmächtige kommt nun auch über Facebook

    Wer sagt denn, Gottes Wort passe nicht durchs Internet-Kabel? Die katholische Kirche Deutschlands lanciert demnächst den ersten Social-Media-Gottesdienst, Kommentarfunktion inkl. Like?

    Weiterlesen...

  2. #2

    Standard

    einerseits fragt man sich ob die kirche bei alem mitmachen muss vor alem widersprichte es eigentlich der kirche sonst brauchen sie imer jahrhunderte bis sie was ändern oder sich anpasen andererseits mus man manchmal nicht mit der zeit gehen nur weil die menschen kaum noch zeit haben und ales am libsten nur noch online komunizieren mus man das nicht unbedingt unterstüzten klar so kan man auch leute ereichen aber ich seh in der kirche eher noch eine möglichkeit sich für einen moment aus der ganzen hektik auszuklinken und jetz machen sie da auch mit und unterstüzen die hektische welt


 

Ähnliche Themen

  1. Ohne Amen kein Essen - Kind verhungert
    Von poetry im Forum Aktuelles Tagesgeschehen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.02.2010, 07:21
  2. Maskil - Was immer auch kommt...
    Von Batya-Tikvah im Forum Musik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.06.2007, 21:21

 Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf diese Seite:

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •