Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 133
  1. #1
    poetry Gast

    Standard Krankheit und Leid als göttliche Strafe

    Es geht um fiolgende Aussage des Users "auserwählt" im Thread Hypnose:

    Zitat Zitat von auserwaehlt
    es ist in der bibel allgemein bekannt, dass gott uns durch krankheiten bestraft oder züchtigt. und wer krank ist, soll seine sünden bekennen und er wird geheilt werden.
    Ich habe daraufhin gefragt:
    Zitat Zitat von poetry
    Welche Art von Sünde hat meine geistig behinderte Tochter getan und in welcher Art haben die Fehlgeburten meiner Frau gesündigt?
    Da meine Frage dort OT war, bitte ich hier um die passende Antwort(en).

    poe

  2. #2

    Standard

    Mein persönlicher Glaube ist fest genug und weit genug von solchen Sätzen weg, aber dennoch…
    Allein für die, die es mitlesen, was geschrieben wird- lieber user „auserwählt“: ich bitte dich zu diesem Satz, den du hier pauschal gepostet hast, und zu poetrys Frage dich zu äußern.
    ... da stelle ich mich mal still lauschend und wartend in die Ecke des neuen Threads und bedanke mich bei poetry für das neue /alte Thema ganz offieziell ;-)

  3. #3
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    5.546
    Blog-Einträge
    7

    Standard

    Zitat Zitat von poetry Beitrag anzeigen
    Es geht um fiolgende Aussage des Users "auserwählt" im Thread Hypnose:



    Ich habe daraufhin gefragt:


    Da meine Frage dort OT war, bitte ich hier um die passende Antwort(en).

    poe
    Wenn Gott fehlerlos ist und das bezweifeln wir doch alle nicht, dann hat er jeden Menschen so wie er ist fehlerlos erschaffen! Poechen, was immer Menschen als Makel sehen, das sieht Gott ganz anders und ich sehe weder an deiner Tochter noch an anderen kranken Menschen einen Makel!

    Also nimm den Rat von luxdei im anderen Thread an und lass so einen Quatsch nicht an dich ran.

  4. #4
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    5.546
    Blog-Einträge
    7

    Standard

    Zitat Zitat von bonnie Beitrag anzeigen
    ... da stelle ich mich mal still lauschend und wartend in die Ecke des neuen Threads und bedanke mich bei poetry für das neue /alte Thema ganz offieziell ;-)
    Ich stelle mich ebenso neben poechen und warte darauf, dass diese User die solche Aussagen treffen, sich und ihre religiösen Ansichten überdenken.

  5. #5
    Registriert seit
    20.08.2008
    Beiträge
    980
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    es ist in der bibel allgemein bekannt, dass gott uns durch krankheiten bestraft oder züchtigt. und wer krank ist, soll seine sünden bekennen und er wird geheilt werden.
    hi auserwählt,

    ich hab mal ne frage an dich. so wie ich das lese denkst du doch von dir selber, das du en super christliches lebens führst und nach der wahrheit lebst, ne?
    was is, wenn du morgen früh über die strasse gehst und überfahren wirst. wenn du aber dann nich tot bist sondern zb gelähmt oder für immer auf die hilfe von anderen angewiesen bist weil du durch den unfall dann für immer körperlich krank bist.
    was dann? was denkste, hast du dann für ne sünde gemacht das gott dich so gestraft hat, wo du doch ein so guter christ bist der nach gottes wahrheit lebt und alle bösen nicht christen brav missionierst? was würdest du dann dazu sagen? das würd mich echt mal interessieren. sowas was du da gesagt hast lässt sich natürlich immer leicht sagen wenn man nich betroffen is.

    *mich zu poe stell*

  6. #6
    poetry Gast

    Standard

    Danke :) Ich lass das nicht an mich ran und jeder, der meine Geschichte kennt, der weiß, dass die These des Users auserwaehlt in meinem Falle nicht stimmen kann.

    Aber ich warte mit der Auflösung noch ein wenig :) - nur soviel: Ich würde meine Tochter nie gegen ein gesundes "eintauschen" wollen, denn genau dieses Kind wurde uns von G"tt geschenkt und dieses Geschenk war perfekt.

    Aber warten wir mal auf die auserwählten Thesen und Argumentationen.


    poe

  7. #7
    Registriert seit
    06.12.2006
    Beiträge
    2.934

    Standard

    Oh, das würde mich auch interessieren, was unser Töchterlein denn verbrochen haben sollte…sie konnte schlichtweg keine „Sünden“ bekennen und nichts bereuen.....




    Alef

  8. #8

    Standard

    Zitat Zitat von auserwaehlt
    es ist in der bibel allgemein bekannt, dass gott uns durch krankheiten bestraft oder züchtigt. und wer krank ist, soll seine sünden bekennen und er wird geheilt werden.
    Und dann bleibt nur noch der Umkehrschluss:
    Jedem Kranken vorzuhalten: Gott hat Dich mit dieser Krankheit bestraft und diese Krankheit ist Gerechtigkeit.

    Ich fühle mich zurückversetzt ins Mittelalter!
    Wer an das Gute im Menschen glaubt, der bewirkt das Gute im Menschen. >HIER KLICKEN<

  9. #9
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    103
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Fisch Beitrag anzeigen
    was immer Menschen als Makel sehen, das sieht Gott ganz anders und ich sehe weder an deiner Tochter noch an anderen kranken Menschen einen Makel!
    Hallo Poe, das sehe ich ganz genau so.
    Ich bin ebenso gespannt wie alle hier auf die Antworten, die "auserwählt" geben wird.

  10. #10
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    103
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von poetry Beitrag anzeigen
    Danke :) Ich würde meine Tochter nie gegen ein gesundes "eintauschen" wollen, denn genau dieses Kind wurde uns von G"tt geschenkt und dieses Geschenk war perfekt.
    Irgendwie überrascht mich das gar nicht.
    Ich habe zwar 2 gesunde Kinder, aber ich habe das schon oft erlebt bei Eltern mit behinderten Kindern, wie sie Freude an ihnen hatten.


 

Ähnliche Themen

  1. 150 Euro Strafe bei Vermummung
    Von Fisch im Forum Aktuelles Tagesgeschehen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.2011, 23:59
  2. Erleidet Gandhi nun ewige Strafe/Verdammnis?
    Von net.krel im Forum Glaubensfragen / Jesus / Gebete
    Antworten: 188
    Letzter Beitrag: 21.05.2010, 18:45
  3. Dede der Baummann - Seltene Krankheit
    Von Fisch im Forum Off-Topic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 12:27
  4. Welches Geschlecht hat das Göttliche?
    Von KindGottes im Forum Glaubensfragen / Jesus / Gebete
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.03.2009, 15:29

 Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf diese Seite:

leid als strafe

fehlgeburt strafe gottes

ist ein behindertes kind eine strafe gottes

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •