Seite 10 von 23 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 229

Thema: Hypnose

  1. #91

    Standard

    Zitat Zitat von luxdei Beitrag anzeigen
    Wo hast Du das denn her??
    nun, wenn du vom teufel einen dienst erbetest, will er dafür auch was haben. und das ist deine seele. er tut nix für umsonst. nur gott hat sein sohn kostenlos gegeben für unsere sünden, aber der teufel bindet dich und legt dir stricke in deine wege. jeder, der mit okkultismus zu tun hatte, in welcher form auch immer, kann dir dies bestätigen so wie alle echten seelsorger. ich hatte z.b. im internet mit einem mädchen geredet, die 25 jahre alt war, so weit ich mich erinnern kann. sie hatte genau diese symptomen, die ich genannt habe. ich hab ihr angeboten ihr zu sagen woher sie kommen und was sie dagegen tun kann. ich habe ihr dabei fragen gestellt, die auf ein besessen hinzielen. während ich sie gefragt habe, hat sie mich gefragt, woher ich so viel über sie weiß. ich wußte aber nix über sie, sondern über ihre krankheit.

  2. #92
    Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    190
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    @auserwählter
    lach hast du die bibelstellen gelesen die bonnie dir aufgezeigt hat u wenn ja wie liest du die bibel unser papa ist ein gott der liebe wenn du christ bist will ich keiner sein sorry aber du redest bull shit

  3. #93

    Standard

    Zitat Zitat von poetry Beitrag anzeigen
    Ich würde Dich bitte, dass Du den Menschen hier den Glaube nicht absprichst, denn wie Du merkst, akzeptiert man auch Dich mit Deiner Art zu glauben, solange Du keinen damit missionieren willst.

    @auserwählt:
    Ich frage Dich nochmals: Welche Art von Sünde hat meine geistig behinderte Tochter getan und in welcher Art haben die Fehlgeburten meiner Frau gesündigt?
    niemand kann dir den glauben absprechen, außer jesus. also auch wenn dir jemand etwas sagt, soll es kein angriff auf dich sein, sondern eine ermahnung, dass du auf dem falschen weg bist und er tut es nur aus liebe zu dir, um dich vor der hölle zu bewahren, sonst wäre es ihm egal was mit dir passiert und würde sich nicht die mühe machen, dich zu warnen.

    außerdem geht es hier nicht um unsere meinungen, sondern um unser heil und ewiges leben und der maßstab und wegbeschreibung dorthin ist die bibel und nur wer den willen gottes tut, kommt auch ins ziel wie in matthäus 12,48-50 steht. nimm also die ermahnung nicht als strafe oder angriff auf dich. es ist nur gut gemeint.

    zu deiner tochter und frau, habe ich dir eine nachricht geschickt, denn das entfernt sich vom thema hier und das wird eine zu lange diskussion werden.

  4. #94
    luxdei Gast

    Standard

    Stop! Du weichst aus, "auserwählt".

    Ich fragte Dich, woher Du das Wissen haben willst,
    - dass Hypnose "ein unkontrollierter schlaf" sei ", in dem der hypnotiseur entscheidet wann du wieder auffwachst und wie du dich danach verhalten wirst.",
    - dass Hypnose "andere seelische krankheiten, die man sein leben lang nicht mehr wegbekommt, wie z.b. albträume, angstzustände, migräne, man sieht dämonen, usw." herbeiführe.

    Statt zu antworten stellst Du die nächste Behauptung auf:
    wenn du vom teufel einen dienst erbetest, will er dafür auch was haben
    Was hat Hypnose mit dem Teufel zu tun??
    Also hätte ich schon gerne 3 Antworten von Dir.

    Dass ich angebliche Internetgespräche, die ich sowieso nicht überprüfen kann, nicht als Beleg akzeptiere, dürfte klar sein. Oder? Nebenbei gesagt, ist es auch nicht sonderlich schwer solche Effekte ("hat sie mich gefragt, woher ich so viel über sie weiß") zu erzielen.
    Geändert von luxdei (07.12.2011 um 13:08 Uhr)

  5. #95

    Standard

    Zitat Zitat von auserwaehlt Beitrag anzeigen
    dass der teufel auch schlange genannt wird, steht in offenbarung 12,9.
    gott hat nicht gesagt, dass mensch und tier vor ihm gleich sind. da verwechselst du was. du meinst bestimmt dass mann und frau vor ihm gleich sind. aber von mensch und tier ist nirgends die rede. die stelle musst du mir unbedingt zeigen. sonst dürften die menschen keine tiere töten. oder du hast diese idee von den hinduisten. da ist es so. aber nicht bei unserem gott.
    Dir ist aber auch klar dass es wissenschaftlich bewiesen ist dass Luther diese eine stelle bearbeitet hat in dem er das wort Satan und Teufel hinzufuegte? Der Epische Kampf Drache vs Michael hat naemlich nichts mit Satan zutun, erst Luther machte es zu einem infernalen kampf

  6. #96
    poetry Gast

    Standard

    auserwählt, ich werde ein neues Thema eröffnen - dann sind wir wieder on topic.

    Allgemein zu Dir und dem User Jünger: Menschen die mir mit der Hölle drohen machen mir das Christentum eher unverdaulich als schmackhaft. Mein G"tt, den auch schon Abraham, David und Isaak kannten und gehorchten, der ist soviel anders als eure "Religion der Liebe" , welche für mich eher lieblos ist. Was ihr Wahrheit nennt hat mich nach intensivem Nachdenken vom "Jesusglauben" weggebracht.

    Bonnie, Danke fürs Rückenstärken :)

    LD, nein, solche Aussagen gehen mir nicht nah, aber wenn jemand solche Äußerungen in der Öffentlichkeit tut, dann möchte ich auch öffentliche Antworten.

    poe

  7. #97
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    5.546
    Blog-Einträge
    7

    Standard

    Wenn Hypnose "ein unkontrollierter schlaf" ist ", in dem der hypnotiseur entscheidet wann man wieder auffwacht und wie du dich danach verhalten wirst."

    Was ist dann mit der Narkose und dem Anästhesisten? Dann dürfte man schlußfolglich nie in Narkose gelegt werden, denn das würde den bösen Geistern auch die Türe öffnen.
    Mensch denkt doch mal nach die ihr solche Behauptungen aufstellt, dass das so gar nicht sein kann. Ich sage nicht, dass ich daran zweifle, dass es böse Geister gibt und dass diese sich auch einem Menschen bemächtigen können - aber dazu gehört die Bereitschaft sich mit diesen Geistern einzulassen...also bewusst einlassen. Weder in Hypnose gebe ich bewusst den Geistern Macht über mich noch in Narkose. Ein Mensch in Narkose würde nie etwas tun können, was gegen seine Natur geht - bzw. seinem Lebensstil vollkommen wiederspricht.

    LG
    Fisch

  8. #98

    Standard

    Das narkosemittel wird vom koerper abgebaut, man wacht von selber irgendwann wieder auf, das selbe gilt hier bei hypnose, man kann das gehirn nicht staendig in irgend einer phase halten fuer das es nicht geschaffen wurde

  9. #99
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    5.546
    Blog-Einträge
    7

    Standard

    Zitat Zitat von Seleiah Beitrag anzeigen
    Das narkosemittel wird vom koerper abgebaut, man wacht von selber irgendwann wieder auf, das selbe gilt hier bei hypnose, man kann das gehirn nicht staendig in irgend einer phase halten fuer das es nicht geschaffen wurde
    Hi Sele,

    das kommt noch hinzu :)

    Es ging mir eher darum, dass man sich da auch in andere Hände begibt (Anästhesisten) und auch das könnten dann nach deren Ansicht ein Einfallstor sein.

    LG
    Fisch

  10. #100
    Registriert seit
    06.12.2006
    Beiträge
    2.934

    Standard

    Hallo Jünger

    Das Wort geht vom Ewigen aus, Gott spricht und es wird, und somit ist das Wort nicht der Ewige selbst. So einfach ist dass, wenn man von diesen doktinen dogmatischen Thesen ablässt.

    Das JoEV hat nun nicht Jesus geschenkt…. Oder hat das ThomasEV auch Jesus geschenkt, und viele andere Schriften, die da gut mit dem JoEv konkurrenzieren können?
    Was da die Schreiber im JoEv zusammenfassten, in diesem Prolog, ist Hellenismus pur und schon vor dem JoEv entstanden.
    Aber wenn du deine Lehre auf solchen Spekulationen aufbauen willst, bitte sehr, sei Stolz und hochmütig darauf.

    Ist Jesus wirklich dein Meister? Nun, es ist des Menschen Eigenart, dass es seine Meister vergöttert, und dann den Ewigen ausser acht lässt.

    So sagte Jesus noch, dass er zu SEINEM wir auch unseren Gott geht. Also dein Jesusgott hat noch einen Gott über sich, was selbst Paulus so sagt.

    Meinst du, dass du dich erniedrigst, wenn du falsches lehrst? Nein, solche hellenist9iche Philosophie über Gott ist Hochmut.


    Soll ich mal meine „Weh euch, ihr christlichen Lehrer/Gelehrten..:“ bringen, welche da auf heidnischen Grundsätzen ihre Theologie bauen? Ich will ja nicht aufzählen, welche Gräuel da mit dieser Lehre verübt wurden, also sei doch schön still, und betrachte diese wehe gefälligst mal für dich und deine Lehrer.


    Nein, so bezeugst du mitnichten eine Wahrheit, noch weniger DIE Wahrheit, sondern eine Theologie… mach dir doch nix vor.

    Die Wahrheit hat bekanntlich zwei Pole, näherst du dich der einen, entfernst du dich der anderen....... und du schiesst nun über den einen Pol hinaus....


    Alef


 

 Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf diese Seite:

keuschheitshypnose

keusch hypnose

hypnose keuschheit
hypnose keusch
hypnose aus biblischer sicht

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •