Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Endzeit Thema

  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Herisau
    Beiträge
    90

    Standard Endzeit Thema

    Meine Lieben
    puh das ist ein Thema, was mich sehr beschäftigt..

    Wir waren bis zur Pensionierung, Schulhauswart, einer grossen Schule, weil ich eine gute Schwimmerin war, wurde ich angefragt den Bademeister zu machen, das heisst ich musste mich ausbilden lassen..

    So wurde ich dann Bademeister unseres neuen Hallenbades, für die Schule und auch für die Oeffentlichkeit und Alters-schwimmen... bei letzterem wurde das Wasser immer für Dienstag etwas wärmer aufgeheizt..

    Da kamen dann die Schüler jeden alters zum Baden und eben alles zwischen Jugend und Senioren..

    Oft musste ich wirklich staunen über Jungs, Mädchen und sogar im gewissen Alter- Herren...

    Hm so viele Jungs und Mädchen demonstrierten ihren Körper, ja sie machten auch vor mir nicht halt..

    Da gab es so 12 Jährige die Ihr Dings in der Garderobe extra büschelten so dass da obe noch ein Ziepfelchen zu sehen war und kamen dann so herausfordernd heraus, bewegten sich so dass es jede Frau sehen musste... Eben auch in meiner Gegenwart, heimlich musste ich meist lachen und ich fragte mich woher dieses angeben kommt..

    Meist knöpfte ich mir die Jungs vor und sagte, he du das kann jeder aber ich würde das besser verstecken, das zeigt dass du das Hirn nicht gebrauchst... Mit diesem Ding kannst du leider nicht denken...

    Auch die Mädchen stellten sich oft zur schau, vorallem wenn, interressante Männer anwesend waren, auch bei ihnen musst ich schon mal eingreifen, dort passierte es meist, dass, sie sich bei mir beschwerten, weil gewisse Männlichewesen zudringlich wurden..

    Da gab ich ihnen den Rat dann provoziere sie nicht, mit deinem auftreten oder mit deiner Bekleidung..

    Stell deine Weiblichkeit nicht so in den Vordergrund, meine Mädchen habe ich dann Miniröcke und so extrem kurze Hosen und Ausschnitte am Puli nicht erlaubt für die Schule... Auch im Badeanzug kann man sich exponiren oder einfach normal verhalten.... Es gibt verschieden Badeanzüge super MINI ist da sicher fehl am Platz.... So erklärte ich ihnen auch was sie tun, wenn sie sich so Sexisch benehmen..

    Keine Frau muss sich in der Oeffentlichkeit so zeigen, dass bei den Männern was bewegt wird, was in die Ehe gehört...

    Ja klar ich wurde auch von Chefs betatscht, im Service in Restaurant und gehobeneren Häusern, ich musste sogar, mal eine fristlose Kündigung in kauf nehmen, weil ich einem Gast nach mehrmaliger Wahrnung eine geknallt hatte...
    Ich musste kassieren zwischen zwei Männern mich etwas strecke um das Geld entgegen zu nehmen bei einem Gast der hinten sass... jedes mal wenn ich so handeln musst und dieser feine Herr, ja es war gehobener Herr, langte er mir unter den Rock.... Irgend wann hatte ich genug davon, wenn alles reden nichts nütz muss man handeln... Gell.. Also knallte ich ihm eine, vor allen anwesenden Gästen, ja da kam der Chef und sagte, so gehe an die Kasse wir rechnen jetzt ab und danach kannst du packen und gehen... Fristlos!

    Ich bin gegangen hm aber dieser Fristlose war noch länger ein nagatives Anhängsel, wer will den so Eine!...

    Leider geht es noch Heute in vielen Betrieben nicht so Sauber zu und her... Aber eines muss ich immer wieder sagen... Aufgeklärte Eltern klären auch ihre Kinder auf, denn das ist 100% die Sache der Eltern nicht der Schule!

    Wenn die Eltern nicht können oder nicht wissen, dann brauchen SIE Aufklärung müssen das lernen, damit sie Ihre Kinder dann auch lernen können...

    Liebe Gruss
    NeueHoffnung

  2. #2

    Standard

    was hat endzeit damit zu tun das man im schwimmbad nur badezeug trägt das hat doch nichts mit körperpresentation zu tun sondern man badet halt damit aber du scheinst ja ein guter beobachter zu sein aso mir is noch nie auch nur anäherndes aufgefalen wen ich schwimmen war aber wen du zuveil nackte haut nicht erträgst wiso wirst du dan bademeister da is es ja zwangläufig so das du damit konfrontriert wirst das aufklärung wichtig is seh ich auch so und das es von vorteil is wen die eltern dan auch wisen wovon sie reden aber bist du dir sicher du kenst dich mit dem thema aus und nochmal was hat das mit endzeit zu tun

  3. #3

    Standard

    Stell deine Weiblichkeit nicht so in den Vordergrund, meine Mädchen habe ich dann Miniröcke und so extrem kurze Hosen und Ausschnitte am Puli nicht erlaubt für die Schule... Auch im Badeanzug kann man sich exponiren oder einfach normal verhalten.... Es gibt verschieden Badeanzüge super MINI ist da sicher fehl am Platz.... So erklärte ich ihnen auch was sie tun, wenn sie sich so Sexisch benehmen..
    ich gehe mal davon aus, dass du nun erwachsene töchter hast ^^
    hat deine erziehung gefruchtet?
    man hört ja immer wieder, dass gerade kinder die aus einem elternhaus kommen wo es viele verbote gab ausbrechen sobald sie merken wie sehr sie unter druck stehen.

    Auch die Mädchen stellten sich oft zur schau, vorallem wenn, interressante Männer anwesend waren, auch bei ihnen musst ich schon mal eingreifen, dort passierte es meist, dass, sie sich bei mir beschwerten, weil gewisse Männlichewesen zudringlich wurden..

    Da gab ich ihnen den Rat dann provoziere sie nicht, mit deinem auftreten oder mit deiner Bekleidung..
    na klasse... da werden mädchen bedrängt und du als aufsichtsperson rügst noch die falschen. egal wie sich mädchen oder frauen kleiden, es gibt keinem mann das recht zudringlich zu werden, wenn das mädchen NEIN sagt! mich würde es nicht wundern, wenn diese mädchen sich nie wieder einer person anvertrauen, weil sie so ungerecht behandelt wurden.

    tut mir leid es sagen zu müssen, aber ich glaube dass du eine völlige fehlbesetzung in diesem job warst.

  4. #4
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    103
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Hallo Neue Hoffnung,

    ich muss leider sagen, dass du eine ganz schön verquere Einstellung hast. Es ist also die Schuld der halbwüchsigen Mädchen, wenn erwachsene Männer scharf auf sie werden, weil sie sich in ihren Badeanzügchen produzieren? Das ist ja ein Ding!

    Dann müsstest du ja auch diesen Gast provoziert haben, dem du schließlich einen knallen musstest, weil er dich immer wieder bedrängte, oder?

  5. #5
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Rhein-Neckar-Raum
    Beiträge
    890

    Standard

    Da auch dieser Post von einer anderen Seite hierher kopiert wurde, ist eine Diskussion mit dem Threadersteller wahrscheinlich nur bedingt sinnvoll. Nur zur Info, bevor man sich in Textfüllen verausgabt.

  6. #6

    Standard

    Zitat Zitat von Kasper Beitrag anzeigen
    Da auch dieser Post von einer anderen Seite hierher kopiert wurde, ist eine Diskussion mit dem Threadersteller wahrscheinlich nur bedingt sinnvoll. Nur zur Info, bevor man sich in Textfüllen verausgabt.
    ok und danke fürs aufklären.
    aber dennoch kann man sowas nicht unkommentiert stehen lassen. solche aussagen müssen beantwortet werden, sonst erkennt diese person nie, dass sie ihre eigenen fehler suchen soll (auch bei dieser geschichte) und nicht nur bei anderen leuten die fehler zu bewerten. vielleicht liest diese person hier mit oder man könnte es ihr zukommen lassen.

  7. #7

    Standard

    Zitat Zitat von Anke_Bös Beitrag anzeigen
    Hallo Neue Hoffnung,

    Dann müsstest du ja auch diesen Gast provoziert haben, dem du schließlich einen knallen musstest, weil er dich immer wieder bedrängte, oder?
    eben genau das ist dann die schlussfolgerung daraus ^^

  8. #8

    Standard

    ich kann rainbird und pamela nur zustimen für mich is das ganze einfach wirr mal so mal so schuld sind nur immer die anderen selber macht man alles richtig

  9. #9

    Standard

    auch wenn neuehoffnung das thema wegen ihres privaten geschnaksel verfehlt hat, dennoch ist das thema "endzeit" doch ein durchaus interessantes thema ^^

    so kurz vor weihnachten hören wir ja auch immer wieder die pastoren über die "ankunft" von jesu predigen. er ist ja nicht nur damals angekommen, sondern wird von den christen erneut erwartet. nun meine frage "erwarteten nicht alle generationen den messias"? auch in den heutigen kirchen ist es immer wieder das hauptthema, dass wir auf den bräutigam warten - so sind wir dann wenn wir in erwartung sind auch gleichzeitig in der endzeit, oder? dann wäre schlussfolglich jede zeit die endzeit oder keiner zeit wäre ein ende gesetzt.......

    was denkt ihr darüber? was sind für euch zeichen der endzeit? erwartet ihr das erneute kommen des messias (nennen wir ihn weiterhin gerne jesus)? was erwartet ihr im speziellen, was passieren könnte/würde, wenn es morgen soweit ist? was denkt ihr wird aus dem rest der menscheit werden, die nichts erwarten? wo kommen die erwarteten hin, wenn der friedefürst kommt?

    gerne könnt ihr das thema anderswo neu eröffnen, wenn es hier doch nicht rein passt ^^
    Geändert von Pamela (20.12.2011 um 12:48 Uhr)

  10. #10
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    103
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    @ Pamela,

    ich finde, das ist eine gute Frage. Jeder erwartet sicher was anderes.

    Jesus hat gesagt, sein erneutes Kommen wird so sein, dass man ihn zur Rechten Gottes sitzen sehen wird. Also alle können seine Herrlichkeit sehen, die Gott ihm gegeben hat und es wird keinen Zweifel mehr geben, wer da kommt.

    Ich weiß nicht, wie ich es ausdrücken soll, aber wenn sich Gott einem nicht offenbart hat, hat man einfach keine Ahnung. Bei mir war es so, dass ich auf einmal wusste, dass Gott da ist und mich anspricht. Ich meine nicht, dass ich eine Stimme gehört hätte, ich wusste es eben einfach. (Noch zwei Stunden zuvor habe ich gedacht: Was reden die alle für Blödsinn. Da ist doch nichts. Der Glaube ist ja ganz gut und schön und hilft einem vielleicht, aber für mich ist da nur Leere).

    Und ich stelle mir das so vor, dass beim Kommen Jesu dann eben jedem ein Licht aufgeht, auch denen, die gar nichts erwarten.

    Über die Zeichen der Endzeit kann ich nicht viel sagen. Die Offenbarung ist für mich nicht unbedingt einleuchtend. Einmal ist die Rede davon, dass schon zu Lebzeiten von Jesus als Mensch die Endzeit begonnen hätte, und dann wieder, dass der Satan erst 1000 Jahre auf der Erde herrschen muss. (Großes Schulterzucken.)

    Wobei ich ja hier irgendwo gelesen habe, dass das Wort Satan von Luther eingefügt worden ist, und dass da in den Urtexten ein anderes Wort stand. Auf jeden Fall möchte ich mir keine Welt vorstellen, in der der Teufel uneingeschränkt herrschen kann (oder sind wir gerade in dieser Zeit, manchmal könnte man es ja denken - keine Ahnung).


 

Ähnliche Themen

  1. Thema für den 27.07. und 03.08.
    Von Lior im Forum Chat-Foren-Bereich
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.12.2011, 21:37
  2. Thema Wunder
    Von Samu im Forum Glaubensfragen / Jesus / Gebete
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 09:53
  3. Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 16.09.2010, 22:49
  4. Thema Mormonen
    Von Kerzenlicht im Forum Glaubensfragen / Jesus / Gebete
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 25.02.2009, 02:58

 Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf diese Seite:

thema endzeiten

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •