Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36
  1. #1

    Standard Was stärkt euren glauben an Gott?

    Was ist es, wieso glaubt ihr an Gott?

    Das würde mich interessieren :)

  2. #2
    Jule35 Gast

    Standard

    Hey!
    Wieso kann ich ehrlich gesagt nicht genau sagen, es ist einfach so. Ich weiß das er immer bei mir ist und mich nie alleine läßt - auch wenn ich mich manchmal so fühle.
    Er ist der Grund warum ich nicht aufgebe und weitermache, ohne ihn hätte mein Leben keinen großen Sinn....er ist einfach der einzige auf den ich mich verlassen kann.Er kennt mich besser als irgendjemand sonst und auch wenn ich den größten Mist baue, hält er weiter zu mir und liebt mich.
    Durch ihn konnte ich über mich selbst hinauswachsen und habe Dinge getan die ich nie für möglich gehalten hätte.
    Tja, mehr kann dazu leider nicht schreiben...ich hoffe Du kannst da ein wenig mit anfangen... ;-)
    LG Jule

  3. #3

    Standard

    Zitat Zitat von Vanessa Beitrag anzeigen
    Was ist es, wieso glaubt ihr an Gott?

    Das würde mich interessieren :)
    Weil es mir Hoffnung gibt, dass dieses kurze Erdenleben einen Sinn macht und dass mein Leben nicht nach höchstens 100 Jahren vorüber sein wird.

  4. #4

    Standard

    Und weil ich Gott in allem um mich herum erkennen kann. Alles ist fein aufeinander abgestimmt und harmoniert nebeneinader her.

  5. #5
    luxdei Gast

    Standard

    Wahrnehmung :-)

  6. #6

    Standard

    Danke euch, ist interessant zu lesen.

    Gott gibt mir Kraft zu Leben, seine Liebe ist immer da auch wenn ich es manchmal nicht spüre.

  7. #7
    Registriert seit
    18.08.2008
    Ort
    Auf Gottes Erde
    Beiträge
    285

    Standard

    Wenn ich mit anderen über meinen Glauben reden und austauschen kann. Ebenso über Erfahrungen und wie ich meinen Glauben lebe und was ich darüber denke wie Gott im Alltag mit mir lebt.

  8. #8
    Registriert seit
    06.12.2006
    Beiträge
    2.934

    Standard

    Nun, was soll ich dazu sagen, was meinen Glauben an den Ewigen stärken soll?

    Ist es das, was ich erlebe? Ist es das, was ich lese oder über ihn denke?
    Sicher macht das ganze etwas aus, aber es ist trotzdem nicht das eigentliche. Der Glaube ist irgendwie unabhängig von diesen „äusseren“ Dingen…..
    Der Glaube ist dann auch wohl eher ein Leben in dieser Verantwortung, in diesem Wissen um den Ewigen..


    Alef

  9. #9

    Standard

    gar nicht so einfach zu beantworten weil man sich diese frage gar nicht stelt wen man glaubt es is wohl schon eine suche nach sinn im leben und bei manchen vieleicht die erziehung das man das mitbekomen hat und irgendwan komen eigene erfahrungen dazu erlebnise bestätigungen und das gefühl des getragenwerdens über alle höhen und tiefen

  10. #10
    jesusfreak11 Gast

    Standard

    durch die vielen täglichen erlebnisse, davon kann und wird man mit der zeit süchtig :)


 

Ähnliche Themen

  1. Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen
    Von Sawel im Forum Glaubensfragen / Jesus / Gebete
    Antworten: 256
    Letzter Beitrag: 19.12.2010, 19:28
  2. Wicca - was wir glauben!
    Von Sawel im Forum Off-Topic
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 09:59
  3. An welchen Gott soll man denn eigentlich glauben?
    Von albi2000 im Forum Glaubensfragen / Jesus / Gebete
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 06.10.2007, 17:32

 Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf diese Seite:

glaube staerkt mich

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •