Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    poetry Gast

    Standard Das Gesicht des Dschihad: Taliban töten deutsche Geiseln

    Wie eben in den Nachrichten kam, sind die beiden deutschen Ingenieure von der Taliban hingerichtet worden. Möge sich der allmächtige Vater sich ihrer annehmen und den Hinterbliebenen Trost schenken.

    Auch dieses Verbrechen wird nicht ungesühnt bleiben, ich möchte am Tag des Gerichts nicht in der Haut dieser Verbrecher stecken.

    In Gedanken bei den Familien und Freunden der beiden,

    poe

  2. #2
    tanuki Gast

    Standard

    Das tun Menschen Menschen an im Namen Gottes, in verblendeter Religion und Ideologie.
    Wann hört diese Verblendung, die so gegen Gottes Wille zum Leben und zur Liebe ist, endlich in den Hirnen der Menschen auf!!!

    Mein Mitgefühl ist mit den Familien und Freunden der Geiseln.

    Tanuki

  3. #3
    Kiki Gast

    Standard

    Nachrichten sind immer etwas mit Vorsicht zu genießen. Anscheinend ist es doch anders, laut neueren Meldungen:

    Code:
    Wie das ARD-Hörfunkstudio hier in Kabul aus Sicherheitskreisen erfuhr, starb einer der entführten Deutschen bereits gestern an Erschöpfung aufgrund der extremen Hitze und einer vorangegangenen Krankheit. Der zweite Deutsche soll den Umständen entsprechend wohlauf sein. Intensive Versuche, seine Freilassung zu erreichen, sind im Gange, erfuhr die ARD.
    
    Anders als von einem Talibansprecher behauptet, wurde demnach keine der beiden deutschen Geiseln getötet. Talibansprecher Jusuf Ahmadi hatte erklärt, die radikalislamischen Kämpfer hätten die beiden entführten Deutschen am Mittag getötet, unmittelbar nach Ablauf eines Ultimatums. Als Grund nannte Ahmadi, die Bundesregierung habe sich geweigert, mit den Taliban zu verhandeln und auf ihre Forderungen nach Truppenabzug und Freilassung von Taliban-Geiseln einzugehen.
    Zweifel an Taliban-Äußerung
    
    Schon seit gestern gibt es massive Zweifel, ob die Talibanführung, für die Ahmadi spricht, die beiden deutschen Ingenieure und sechs Afghanen überhaupt in ihrer Gewalt hat.....
    weiterlesen : [url=http://www.swr.de/nachrichten/-/id=396/nid=396/did=2392790/f7z7m6/index.html][code]swr.de/nachrichten

    Aber es ist schlimm, dass unschuldige Menschen so zum Spielball von Stammeskriegen, kriminellen Aktivitäten und auch Machtspielen werden.

  4. #4
    poetry Gast

    Standard

    Wie eben berichtet soll "nur" einer der Geiseln tot sein und "lediglich" an einem Herzinfarkt durch Hitze gestorben sein - wenn ich sowas höre, wird mir übel.

    Es ändert nichts an der Tatsache, dass er durch die Geiselnahme starb


 

Ähnliche Themen

  1. Taliban: Hilfe ist Versklavung
    Von Fisch im Forum Aktuelles Tagesgeschehen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.08.2010, 06:35
  2. Keiner blickt Dir hinter das GEsicht
    Von Lorchen im Forum Poesie / Geschichten / Weisheiten / Musik / Film / Literatur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2007, 16:49

 Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf diese Seite:

poesie der taliban

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •