Tab Content
Keine aktuellen Aktivitäten

1 Pinnwandeinträge

  1. Pinnwand-Dialog ansehen
    Danke Dir ,für Deine schöne Antwort.
Zeige Pinnwandeinträge 1 bis 1 von 1
Über elffan

Allgemeines

Alter
70
Über elffan
Biografie:
Witwe
Wohnort:
Hameln, Germany, Germany
Interessen:
.Bibel lesen,
Beruf:
hausfrau

Signatur


Statistiken


Beiträge
Beiträge
61
Beiträge pro Tag
0,02
Alben
Alben
3
Bilder
27
Pinnwandeinträge
Pinnwandeinträge
1
Letzter Pinnwandeintrag
05.08.2018 16:33
Diverse Informationen
Letzte Aktivität
08.10.2018 19:12
Registriert seit
25.02.2010

1 Freund

Zeige Freunde 1 bis 1 von 1
Im Blog von elffan lesen

Neue Einträge

wochenende

elffan (25.06.2018 um 07:39 Uhr)
Schönes Wochenende ,Gottes Segen auf eure Wegen.
Morgen fahre ich zum Gottesdienst zur Feg.[/QUOTE]
Kategorien
Kategorielos

Gemeinschaft

elffan (28.05.2013 um 16:54 Uhr)
Gemeinschaft




Herr Jesus Christus ,du hast uns in die Welt gestellt,
um in Gemeinschaft zu Leben.Du hast uns gelehrt ,
zu lieben,aneinander Anteil zu nehmen,zu kämpfen für
Brot und Gerechtigkeit .Deine Wahrheit soll in unserem
Leben zur Welt kommen

Mit Armen und ,Kranken,Irrenden/sehr treu und freundlich
umzugehn ,war dein Weis und steter Brauch .o wäre es doch der meine auch.
Kategorien
Kategorielos

frohe ostern

elffan (29.03.2013 um 23:03 Uhr)
Wünsche allen ein schönes Osterfest.
Lasst es euch gut gehen und sucht viele Ostereier.
Auch wenn es Kalt ist und es hier immer noch Schnee liegt.
Im diesen Jahr kommt der Frühling wohl sehr Spät






KARFREITAG

Das Wort ist an dem Kreuz gehangen
weil es die Wahrheit hat gesagt,
des Menschen Bosheit

Weiterlesen

guten abend

elffan (20.01.2013 um 20:46 Uhr)


GUTEN ABEND
Heute am 20.01.2013
möchte ich mal etwas hier Schreiben
Das Wetter
Es ist Kalt und es könnte auch wieder Schneien
Ich war heute Spazieren und bin
zum See gewandert.Dort war es ganz ruhig und Einsam.Alles war still.
Auch kein Vogel war da.
Fand dort meine innere Ruhe wieder.
Kategorien
Kategorielos

Die Krone

elffan (28.10.2012 um 14:22 Uhr)
Die Krone

Es war einmal ein König. Er hatte ein großes Reich.
Es war das größte und mächtigste Königreich der Welt.

Eines Tages ließ der König seine Minister zu sich kommen und sprach zu ihnen:
"Ich möchte eine neue Krone machen lassen. Es soll eine Festtagskrone sein, die ich nur an den höchsten Feiertagen tragen werde. Sie soll ausdrücken, daß ich der größte und mächtigste König bin. Die Krone soll aber auch zeigen, daß ich für meine Untertanen

Weiterlesen